Dr. med. Susan Khouw 

ist Fachärztin für Dermatologie, Venerologie und Allergologie mit den Schwerpunkten ästhetische Dermatologie und Lasermedizin und blickt  auf  eine  langjährige  berufliche Erfahrung  zurück. 

 

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Hautkrebsvorsorge
  • Behandlung von Hautkrebs
  • Akne- und Rosaceabehandlung
  • Faltentherapie (Filler und Botulinumtoxin)
  • Narbenbehandlung
  • Therapie von Pigmentstörungen
  • Lasermedizin
  • Haarerkrankungen
  • Behandlung von übermäßigem Schwitzen (Hyperhidrose)

 

Im  Folgenden  ein  kurzer  Überblick  über  ihren  beruflichen Werdegang:

  

seit 2014 ärztliche Mitarbeit im Praxiszentrum Kleinmachnow, Charité Partnerpraxis

seit 2014 privatärztlich niedergelassen in Berlin

2013 Praxisaufbau und -einrichtung, Praxisorganisation Praxiszentrum Kleinmachnow

2009 Zertifizierung durch die Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Botulinumtoxin-Therapie (DGBT)

2009 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Allergologie

2008 Ärztliche Mitarbeiterin im Medizinischen Versorgungszentrum, Berlin

2007 Ärztliche Mitarbeiterin mit Schwerpunkt Ästhetische Dermatologie, Dermatologische Praxis, Zürich/Schweiz und Dermatologische Praxis, Berlin

2007 Facharztprüfung und Anerkennung als Fachärztin für Dermatologie und Venerologie

2006 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Akupunktur

2004 Promotion an der Charité / Humboldt Universität Berlin; Promotionsthema: Langzeitcompliance zur nächtlichen Beatmungstherapie bei Patienten mit einem obstruktiven Schlafapnoe Syndrom – Vergleich Berlin – Tampere

2003 – 2006 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der Charité-Universitätsmedizin Berlin (Prof. Dr. med. W. Sterry)

2002 Ärztliche Mitarbeiterin, Dermatologische Praxis, Berlin

2001 Staatsexamen

1994 – 2001 Medizinstudium an der Freien Universität und der Humboldt Universität, Berlin